Neues aus der INflight 29.09

Hallo Junior- und Piperfreunde,

nach langer Zeit mal wieder ein Newsletter der INflight.
Nach meiner erfolgreichen FI (A) Ausbildung, ist nun auch der CPL mit der IR Berechtigung bestanden. :-)
Somit ist nun wirklich wieder Zeit für die INflight und wir haben auch schon wieder viele tolle Ideen.
BZF / AZF Kurs
Fix sind schon mal unsere nächsten BZF I- BZF II und AZF Termine. In der Anlage findet Ihr hierfür unsere Einladung.
Fragen und Anmeldungen bitte direkt an Helge Zembold.
Stammtisch
Es wird auch endlich wieder Zeit für einen INflight Stammtisch.
Termin: Donnerstag, 15.10.2015 um 19:00 Uhr
Ort: Gasthaus Bonschab (Münchener Str. 8, 85051 Ingolstadt)
Bitte gebt kurz bescheid wen Ihr kommt, damit ich einen Tisch reservieren kann.
Freue mich über den Erfahrungsaustausch mit euch.
Flugzeugmodelle der INflight – Das perfekte Weihnachtsgeschenk
Die Junior und auch die Piper gibt es jetzt als Model.
Das Model ist ca. 30cm lang und hat eine Spannweite von 43cm.
Kosten wird das ganze ca. 150€ pro Model. Wir würden bei genügend Interesse eine Sammelstellung machen.
Wer hätte an diesem „Spielzeug“ Interesse? Das wäre doch ein ideales Weihnachtsgeschenk.
Veranstaltungen der INflight
In den nächsten Wochen, möchte ich den „Winterflugplan“ der INflight vorstellen.
Damit Ihr einen kleinen Vorgeschmack bekommt, hier mal ein Auszug unserer Planungen.
- Natürlich wird es wieder unseren jährlichen “Region 10 INFlight Brunch” geben.
- ETSI Einweisungstag
- Wir versuchen gerade eine Besichtigung des Messerschmitt Museums zu organisieren.
- Auch die CandleLightNight der INflight wird es wieder geben.
- Wir versuchen den im letzten Jahr ausgefallenen DWD Wetterdienst Vortrag diesen Winter zu realisieren.
- Weiter sind wir in Planungen einen INflight Cup auf der GoKart Bahn Ingolstadt zu organisieren.
Wir halten euch also auf dem laufenden und informieren euch, sobald es feste Termine gibt.
Natürlich sind wir für Anregungen und Ideen von Veranstaltungen immer offen!
Weiterentwicklung der INflight
Die INflight möchte weiter euer starker Partner als Vercharterer sein.
Weiter möchten wir uns aber weiterentwickeln und als ersten Schritt für euch auch als Trainings- und Weiterbildungsorganisation zur Verfügung stehen.
Dafür werden wir verschiedene Programme anbieten, wie DU/IHR euch fliegerisch weiterbilden könnt. Wir würden uns freuen, wenn die Angebote angenommen werden.
Auch hier wird es in naher Zukunft weitere Ergänzungen geben. Einen Auszug aus unserem Programm findet Ihr in der Anlage.
Wir sind inzwischen ein relativ großes Team an Fluglehrern. Habt also keine Scheu, wenn Ihr ein „begleitetes“ Fliegen wollt oder mal an einen Ort wollt, wo Ihr euch alleine nicht „traut“.
Sprecht uns einfach an!
Fragebogen der INflight
Alle Charterkunden der INflight werden in den nächsten Tagen einen Fragebogen erhalten.
Wir möchten von euch wissen: Wo stehen wir? Was sind die fliegerischen Wünsche? Was können wir verbessern?
Wir würden uns freuen, wenn Ihr euch rege an diesem Fragebogen beteiligt und sagen schon mal recht herzlichen Dank.
Neuer Motor Piper
Wir haben für die Piper einen neuen Motor bestellt.
Sobald dieser fertig ist, wird er in die Piper eingebaut. Dies dürfte nicht länger als ca. 1 Woche dauern.
In dieser Zeit werden wir auch eine 100 Std. Kontrolle machen, den Propeller grundüberholen sowie eine neue Jahresnachprüfung mit Wägung durchziehen.
Weiter werden wir den Transponder zur Überprüfung an Avionik Straubing geben. Wir hatten jetzt zwei Fälle in denen der Transponder falsche Höhenwerte angezeigt hat. Dies wollen wir abstellen.
Piper und ATO
Mit neuem Motor und Propeller ist die Piper als Schulflugzeug geeignet.
Leider ist der bürokratische Aufwand die Piper in eine ATO zu integrieren (Um z.B. Nachtflug auszubilden, aber auch für „Fussgänger“ – Schulung) doch höher als ursprünglich angenommen.
Wir sind aber noch immer zuversichtlich, dass wir in den nächsten 1-2 Monaten eine Lösung hierfür finden.
Ich freue mich euch alle bald mal wieder zu sehen. Am besten beim Stammtisch am 15.10! :-)
Grüße eure INflight
Jörg